Twist and Pop !

Es klingt nach einem Tanz? Ja, ein wenig aber… es ist eine Karte! Guckt man genauer hin. Beim Öffnen der Karte stellt man fest, dass es ein Element darin gibt, das sich dreht (twist) bevor es aufpopt. Daher der Name! Cool, oder?

Ich habe auf Youtube eine Anleitung der französischen SU-Demonstratorin Sophie Pestrelle gesehen und fand das System echt genial. Es hat ein richtiger Wow-Effekt, wen man die Karte aufmacht und dabei ist es gar nicht schwierig zu basteln.

Ja, ich werde Euch verraten wie das geht. Aber nicht heute. Bald. Versprochen! Promis, juré!

Das Stempelset „Kreiert mit Liebe“ bleibt und Katalog 2019-2020 und… ich verrate es schon mal.. wird durch ein weiteres Stempelset ergänzt ! Ja, ja, Und weil es so schön ist kommen weitere Produkte dazu. Eine ganze Serie, auf der ich mich schon sehr freue!

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.