Geburtstagsgrüße in Doppelpack

In meiner Familie fängt in März das große Geburtstagsmarathon. Eine nach der Anderen haben meine Nichten Geburtstag. R. und M. sind 2 Jahren und wenigen Tagen auseinander. Obwohl 2 Jahren auseinander sind die Mädels gleich groß. Man könnte sie für Zwillinge halten. Das brachte mich auf eine Idee. Eine Zwillingskarte!

Dafür habe ich 2 identischen Umschläge mit der EPB, dem Umschlagbrett, erstellt und sie mit einem Streifen Farbkarton verbunden. Noch ein wenig Deko und fertig ist die Zwillingskarte!

So eine Karte ist auch eine gute Alternative, um einen Gutschein zu verschenken. In einem Umschlag kommt die Grußkarte, in dem anderen der Gutschein…

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.