Seite an Seite

Eine Freundin von mir hat leider vor kurzem erfahren, dass der Krebs wieder da ist. Ich wollte sie aufmuntern und ihr Kraft für die anstehende Therapie wünschen. Und da ich am Telefon nicht die richtige Worte gefunden hätte, habe ich mich für eine Karte entschieden.

Heute erhielt ich eine Nachricht von ihr. Die Karte sei zum richtigen Zeitpunkt gekommen, denn sie hatte am Tag davor die erste Chemo gehabt und fühlte sich schlapp. Es freut mich sehr, dass ich ihr damit eine kleine Freude machen konnte.

Für diese Karte habe ich das Stempelset „Seite an Seite“ benutzt. Als ich es im Katalog sah, habe ich sofort an meine kleine Clique gedacht: 9 lebensfrohe Frauen, die fast gleichzeitig die Diagnose Brustkrebs erhalten hatten und sich während der Therapie und bis heute gegenseitig unterstützen und Kraft geben.

Es war also klar, dass dieses Set für eine Karte mit Genesungswünschen das Richtige war. Ein anderes Projekt mit diesem Set ist in Planung. Aber mehr verratte ich nicht… C’est un secret!

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.