Amour toujours – Verliebt in Paris

Ja, Paris kann sehr romantisch sein! Besonders in Frühling! Es ist bestimmt die beste Zeit für eine Städtetour „en amoureux“. Dabei würden sicherlich tolle Fotos entstehen, die besser verdienen, als in einer Kiste oder auf dem Speicherplatz vom Handy in Vergessenheit zu geraten. Das passende Foto-Album muss her!

„Frühling in Paris“ ist auch der Name eine absolut fantastische Produktreihe aus dem Frühjahr-Mini-Katalog. Eiffelturm, Kirschblüten und wunderschönen Designerpapiere mit Metallic-Effekte laden zu einer kreativen Reise ein.

Anleitungen gibt es im Netz wie Sand am Meer. Die traditionelle Leporello-Form gefällt mir schon gut.; diese kleine Abwandlung (nennen wir sie mal „Akkordeon-Form) noch besser. Das Tutorial, das ich fand, ist aus den USA, wo andere Fotoformate wohl üblich sind als unsere standard 9 x 13 cm. Ich habe einfach die Maßen meinen Bedürfnissen angepasst. Das Album ist 10,5 x 18,5 cm groß. 12 Bilder finden Platz darin. Außerdem bieten 2 Kärtchen Platz zum Schreiben.

Das Wort „Amour“ gibt es zusammen mit „Merci“ und dem Eiffelturm als Stanzform im Set „Paris“. Zu der Produktreihe gehören auch Satinband in Blütenrosa mit Metallic-Kante und Strass-Schmuck in Champagner. Wenn das nicht purer „Pariser Chic“ ist?

Das Album gefällt mir so gut, dass ich es bald wieder in einem anderen Design basteln werde. Bei der Gelegenheit mache ich eine Anleitung fertig. Promi!

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.