Süße Grüße für Dich

Ich bin hauptberuflich in der Exportabteilung einer lokalen Firma tätig. Meine lieben Kollegen hören mich momentan während den Pausen fast nur noch von Stampin’Up reden. Klar, dass sie wissen wollten, was man mit Stempeln, Stanzen und Co machen kann.

Sie bekommen regelmässig Fotos zu sehen aber dann dachte ich, sie verdienen echt eine kleine Kostprobe. Also habe ich zu Papier und Schneidebrett gegriffen und losgelegt. Dabei sind diese hübschen kleinen Goodies entstanden.

Die kleinen selbstschließenden Schachteln sind so süß wie deren Inhalt, ein Schokolädchen mit einer Nuss drin…

… und so schnell und easy zu machen…

Das könnte Dich auch interessieren …

2 Antworten

  1. Ida Hannes sagt:

    Und wie man sich freut über so eine nette Geste! Es ist liebevoll gestaltet und eine schöne Überraschung! Da freut sich doch jeder. Viel Erfolg bei alle weitere Projekte!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.