SWAP für den Teamtreffen

am 13. Juli fand das Teamtreffen von Jana (www.janas-bastelwelt.de), zu dem ich das große Glück habe zu gehören. Wir haben zu dieser Gelegenheit geswapt. Jede von uns hat zuhause für die Anderen etwas gebastelt und mitgebracht. Dann wurde getauscht.

Ich habe als Swap eine meiner Lieblingsverpackung gebastelt. Ich dachte, es wäre die Gelegenheit, die ganze Palette an Designerpapier der InColors zu nutzen.

Ich durfte den Mädels während des sogenannten Make&Take erklären, wie die Taschen gebastelt wird. Hier habe ich die Anleitung für dich.

Das SWAP hat sich richtig gelohnt. Ich bin mit so vielen schönen Sachen nach Hause gekommen. An dieser Stelle sage ich: „Mädels, danke noch mal für all die tollen Swaps!“

Das könnte Dich auch interessieren …

2 Antworten

  1. Tamara Schumacher sagt:

    Liebe Vinie,
    vielen lieben Dank für diese tolle Idee eine kleine, süße Verpackung zu gestalten.
    Da passen zwei kleine schokolädchen rein. Der Briefträger, der Packetbote und
    die liebe Nachbarin werden sich bestimmt darüber freuen.
    Ich freue mich übe diese wunderbare Verpackungsidee.
    Kreative Grüße aus Essen Tamy, Basteltante.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.